Telefon Support

Haben Sie Fragen ? Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter - rufen Sie uns an:
+49 3381 331 992 0

E-Mail Support

Sie können Ihre Fragen auch gerne per Mail an uns stellen - schreiben Sie uns: support@weist-edv.com

Newsarchiv

 - 2015
 - 2014
 - 2013
 - 2012
 - 2011


IT-Profis bündeln Know How

In der Brandenburger Kurstraße 66 sind Vico Weist (Geschäftsführer des Systemhauses Weist EDV) und Wolfgang Smutny vom Computer Competenz Center in diesen Tagen emsig bei der Arbeit: Die Weist EDV-Gruppe hat das von den Brandenburgern liebevoll "CCC" genannte Computergeschäft übernommen weil der bisherige Firmenchef sich aus Altersgründen aus dem laufenden Geschäft zurückzieht. Weist EDV investiert viel in den neuen Standort. Beispielsweise wurden mehrere Büros im hinteren Bereich des Hauses komplett saniert, hier sitzt jetzt der gesamte Technik-Support der IT-Fachleute. Die Unternehmenstochter vireq software solutions bleibt derweil mit ihren Softwareentwicklern sowie der Geschäftsführung in den Räumen in der Johann-Carl-Sybel-Straße im Gesundheitszentrum am Hauptbahnhof.

Weiterhin verlassen können sich die Kunden in der Kurstraße indes auf tolle Angebote im Bereich PC, Mac und Zubehör. Demnächst wird beispielsweise ein Apple Service angeboten. Neben dem preiswerten Büro-PC bis zum Highend-Gamer-Rechner kann das CCC von Weist EDV maßgeschneiderte IT-Lösungen liefern. Wie bisher steht die Adresse auch als erster Ansprechpartner für Firmen bereit und kann jetzt - sofern gewünscht - die passende Software gleich auf die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens hin programmieren. Perfekte "All-in-one"-Lösungen für jeden Bedarf und Geldbeutel!

In Kürze wird das Geschäft in der Kurstraße zudem Fachpartner für die Loxone Home Automation. Viele Prozesse in den eigenen Wänden lassen sich mit dem nachrüstbaren System so per Smartphone steuern und automatisieren. Bequemer geht es kaum!

Gut zu wissen: Die bekannten Gesichter im CCC bleiben den Kunden mit ihrem Fachwissen weiterhin erhalten. Der ehemalige Chef Wolfgang Smutny berät künftig das Unternehmen und im Geschäft sind weiterhin die beiden Miterarbeiter Carsten Rickelt und Ronny Szelong tätig. "Kontinuität ist uns wichtig. In der neuen Partnerschaft begegnen wir uns alle auf Augenhöhe", fasst Vico Weist zusammen, der davon überzeugt ist, dass die Kurstraße mit diesem Schritt wieder ein beliebter Anlaufpunkt für IT-Fans in der Havelstadt wird.

Die Öffnungszeiten unseres Computer Competenz Centers:

Mo-Fr: 09 bis 18 Uhr,  ab 02.12. dann von 07 bis 19 Uhr und Samstags von 10 bis 13 Uhr 

Telefon: 03381 521879

-------------

18.11.2013

Medical IT Systems - Made in Germany 

Moderne IT-Systeme halten mehr und mehr Einzug in alle medizinischen Bereiche. 

Speziell für den Einsatz in der Arzt-Praxis und im Krankenhaus ist sind die Terra PC-Medical Systeme konzipiert. Die Systeme erfüllen die strengen Anforderungen nach dem Medizinproduktgesetzes (MPG) von 1998 und ist nach der DIN EN 60601-1 geprüft und zertifiziert. Dem MPG unterliegen alle Geräte, die im Umkreis von 1,5m rund um den und am Patienten zum Einsatz kommen. In diesen Bereich fallen z.B. auch PC-Systeme in Behandlungszimmern in Praxen, auch wenn Sie nicht z.B. über eine Interoral-Kamera oder ein EKG direkt mit dem Patienten in Kontakt kommen.

Aber auch die visuelle Darstellung von Therapiemaßnahmen ist dabei ein entscheidender Faktor. Für Displays, die im direkten Patientenumfeld eingesetzt werden sollen, fordert auch das Medizinproduktegesetz (MPG) die Einhaltung der strengen Vorgaben der DIN EN 60601. Hierdurch wird u.a. eine erhöhte elektrische Sicherheit gewährleistet. Eine direkte Nutzung von Office-Displays ist im Patientenumfeld nicht zulässig, da für deren Netzteile i.d.R. andere Sicherheitsnormen gelten.

Als wirtschaftliche Lösung für diese sensiblen Anwendungsbereiche bietet wir mit Produkten der Wortmann AG Flachbildschirme an, die mit einer Sicherheitskleinspannung von 12 Volt betrieben werden und somit über optionales Zubehör im direkten Patientenumfeld eingesetzt werden können.

-------------

25.10.2013

Zertifizierung zum Cisco SMB Specialized Partner

Soeben hat sich Weist EDV erfolgreich zum Cisco Select Certified Partner und Cisco SMB Specialized Partner zertifiziert. Unser Ziel dieser Partnerschaft ist es, CISCO-Netzwerkkomponenten mit hervorragendem IT-Support zu kombinieren.

Die Spezialisierung zum "Small Business Specialist" ist ein Nachweis von zusätzlichem Know-How auf dem Gebiet der Cisco SMB Produkte (Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen). Durch diese Partnersstufe hat Weist EDV einen direkten Zugriff auf alle technischen und vertriebsrelevanten Informationen bzgl. der Netzwerkkomponenten von Cisco Systems. Weist EDV bietet umfangreiches Know-how im Bereich Netzwerktechnik und Netzwerksicherheit und ist idealer Partner bei der Konzeption, Planung und Umsetzung von Netzwerklösungen.

-------------

06.09.2013

Der TERRA-Mini-Server – perfekt für kleine Unternehmen

Die TERRA MINISERVER – hervorragend geeignet für Kleinstunternehmen oder kleine Abteilungen, die Wert auf zentrale Datenverwaltung und die gemeinsame Nutzung von Informationen und Ressourcen legen sowie einen hohen Anspruch an Qualität und das Preis-/Leistungsverhältnis bei der Wahl ihrer Hardware legen.

Der leistungsstarke Intel Xeon Single Prozessor mit neuem Intel C206 Chipsatz bringt hervorragende Performance. Der TERRA MINISERVER besitzt vier Onboard-Controller (2 x S-ATA III, 2x SATA II), S-ATA RAID Unterstützung mit RAID-Level 0/1/5/10 sowie zweimal LAN 10/100/1000.

Durch die kompakte Bauweise können die TERRA MINISERVER in jedem Büro, in jeder Umgebung eingesetzt werden. Die TERRA MINISERVER sind für die verschiedenen Windows Server® 2012, Windows Server Betriebssysteme wie 2008 R2 Foundation,  Windows® Small Business Server 2011 Essentials oder Windows Server 2012 zertifiziert. Außerdem werden Windows 7 und verschiedene Linux-Distributionen unterstützt.

Das System kann mit bis zu vier HotSwap Festplatten und maximal 16 Gbyte DDR3 RAM bestückt werden. Optional können SSD-Laufwerke, ein DVD S-ATA Brenner oder auch ein Floppy-Laufwerk eingebaut werden. Der TERRA MINISERVER verfügt über sechs USB-Anschlüsse und wird mit Bis zu 60 Monaten 24 Std. Vor-Ort-Service ausgeliefert.

Mehr Informationen finden Sie bei Wortmann, dort gibt es auch ein Produktvideo oder laden Sie hier die TERRA Miniserver Produktbroschüre herunter.

-------------

02.09.2013

Übernahme in Brandenburger IT-Branche

Das Traditionsgeschäft Computer-Competenz-Center in der Kurstraße wird zum 01.12.2013 von uns übernommen.

Heute unterschrieben beide Seiten einen entsprechenden Vertrag. Unser Geschäftsführer Vico Weist ist optimistisch: "Damit stärken wir unsere Präsenz in der Wirtschaftsregion Brandenburg. Bereits in der kommenden Woche soll mit der Sanierung von Büroräumen in der Kurstraße begonnen werden, wenig später soll hier unser gesamter IT-Support untergebracht werden. Unsere Unternehmenstochter vireq bleibt mit ihren Softwareentwicklern sowie unserer Geschäftsführung in den Räumen in der Johann-Carl-Sybel-Straße im Gesundheitszentrum am Hauptbahnhof. Vico Weist und seine Geschäftsführerkollegen René Mewes und Christian Sauer bestätigen: Die beiden Mitarbeiter des Computer-Competenz-Centers werden übernommen. Sie werden weiterhin als bekannte Gesichter im Ladengeschäft zu sehen sein und den Brandenburgern in Sachen Computer, Zubehör und Co. mit Rat und Tat zur Seite stehen. Alle Wartungs- und Serviceverträge werden laut Vico Weist zudem weiter erfüllt.

Weist EDV und vireq software solutions beschäftigen in der Stadt jetzt 27 Mitarbeiter, der Unternehmensverbund gehört damit zu den größten IT-Systemhäusern und Softwareentwicklern in der Region Berlin / Brandenburg.

-------------

23.08.2013

Ab in die Cloud? Aber mit Kontrolle!

Viele Unternehmen schätzen bereits die zahlreichen Vorteile hinsichtlich der Verfügbarkeit, der Erleichterung des IT-Managements und der Kosteneffizienz. Aufgrund der aktuellen Berichterstattung über die Spionage durch die NSA stellt sich aber die Frage, inwiefern Cloud-Lösungen noch als sicher anzusehen sind. Cloud ist nicht gleich Cloud, stellen Sie daher bei der Wahl der passenden Lösung sicher, dass Sie die Kontrolle darüber haben, wo die Cloud-Server stehen.

Aus gutem Grund bietet Ihnen Weist EDV mit seinen Lösungspartnern ausschließlich Cloud-Service mit dem Standort Deutschland.  

-------------

20.08.2013

Weist EDV ist wiederholt auch in diesem Jahr ihr Microsoft Small Business Specialist in Brandenburg und Berlin

Bereits seit Gründung unseres Unternehmens sind wir als registriertes Mitglied im Partnerprogramm von Microsoft tätig. Durch die konsequente Teilnahme an Schulungen und Fortbildungsmaßnahmen und nicht zuletzt aufgrund der vielfältigen Erfahrungen die wir im Laufe der Jahre sammeln konnten, sind wir nun von Microsoft wiederholt als Small Business Specialist zertifiziert worden. Dies freut uns natürlich umso mehr, da es sich hierbei um eine Auszeichnung handelt, die die Kompetenz in einem unserer Kernsegmente unterstreicht: Der Betreuung von kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Region Brandenburg und Berlin.

Wir sind natürlich stolz über das wiederholte Erreichen dieses Partnerstatus, nehmen ihn aber gleichzeitig wieder auch als neue Herausforderung: Schließlich wollen wir uns nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen, sondern Kompetenz, Leistung und Service auch zukünftig weiter ausbauen, um Ihnen, den "Small Business Customers", die bestmögliche Rundum-Betreuung im IT-Bereich bieten zu können.

-------------

03.05.2013

FAHRFREUDE IM EINKLANG MIT DER NATUR

Weist EDV goes E-Mobility

Henry Ford sagte einst „Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde!“ Fast ein Jahrhundert später stehen wir wieder vor einer neuen Wende in der Mobilität, die wie damals viel Überzeugungs- und Aufklärungsarbeit erfordert.

Willkommen in der Elektromobilität – das bedeutet für uns umweltfreundlicher IT-Service mit unseren neuen Elektrofahrzeugen, die für eine leise, saubere und komfortable Mobilität stehen. Mit unseren eMobility-Fahrzeugen sind wir jederzeit entspannt unterwegs. Plug & Charge: Einfach anschließen, laden und (elektro-)mobile Freiheit genießen.

-------------

24.04.2013

Förderprojekt des Ministeriums für Wirtschaft und Europaangelegenheiten erfolgreich abgeschlossen

Weist EDV entwickelt sichere und vernetzte Labor Point-of-Care-Lösung für die Arztpraxis

Wir haben nun erfolgreich ein vom Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten gefördertes Projekt zur Verbesserung der Laboranalytik durch Point-Of-Care-Diagnostik in der niedergelassenen Arztpraxis in Zusammenarbeit mit der IMD Labor-Gruppe (www.imd-labore.de) abgeschlossen.

Wie Weist EDV Geschäftsführer Vico Weist anlässlich der ersten Pilot-Installationen mitteilte, können die gemeinsam mit dem Unternehmen gewonnenen Erkenntnisse einen wichtigen Beitrag zur vorbeugenden schnellen Labor-Diagnostik leisten. Der Medizin-IT Spezialist hat ein neuartiges vernetztes Verfahren entwickelt, das Point-of-Care-Testing in der niedergelassenen Arztpraxis für kardiologische Notfall-Analysen im ländlichen Bereich des Landes Brandenburg realisiert.

Das Point-of-Care-Testing dient der Erfassung von Vitalparametern mit Messsystemen, die in der direkten Krankenversorgung eingesetzt werden und deren Ergebnisse unmittelbare therapeutische Konsequenzen zur Folge haben.

Bei der patientennahen Sofortdiagnostik handelt es sich um Analysenverfahren, die ohne Probenvorbereitung im Rahmen der Krankenversorgung unmittelbar als Einzelprobenmessungen durchgeführt werden. Die Messsysteme sind so konzipiert, dass für ihre Handhabung keine eingehende medizinische oder technische Qualifikation im Bereich Laborbetrieb benötigt wird. Ein wesentliches Kriterium der patientennahen Sofortdiagnostik ist die unmittelbare Ableitung therapeutischer Konsequenzen aus der durchgeführten Analyse im Labor. Im internationalen Sprachgebrauch wird die patientennahe Sofortdiagnostik als "point-of-care-testing (POCT)" bezeichnet. Beispiele hierfür sind

  • im niedergelassenen Bereich der Hausbesuch und zeitkritische Untersuchungen in der Sprechstunde,
  • im Krankenhaus die Notaufnahme, die Intensivstation, der Operationssaal, der Aufwachraum, der Kreißsaal, die invasive Radiologie oder die Endoskopie,
  • der Notarzteinsatz.

Effizientes Verfahren mit Vorbildcharakter
„Es war uns ein großes Anliegen, ein effizientes vernetztes Verfahren zu entwickeln, mit dem wir neue Maßstäbe setzen können“, erläutert René Mewes, von Weist EDV verantwortlich für die IT-Infrastruktur und Softwarelösungen. Die POCT-Labor-Diagnostik erwies sich in den installierten Pilot-Praxen – auch unter ökonomischen Aspekten – als die optimale Lösung zur schnellen Diagnostik von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Im poctGate management center haben angeschlossene Ärzte und Labore alle Informationen über die Qualitätskontrollen auf einem Blick zusammengefasst - auch mobil!

Das über einen Zeitraum von einem halben Jahr durchgeführte Projekt wurde vom Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten gefördert und intensiv begleitet. Im Zuge dieses Projekts hat die Weist EDV GmbH & Co. KG auch bereits Kontakte zur Fachhochschule Brandenburg (www.fh-brandenburg.de), der KV-Brandenburg (www.kvbb.de) und zu weiteren POCT-Geräte Herstellern aufgenommen.

Denn die Lösung, die das Brandenburger Unternehmen entwickelt hat, hat aus Sicht des Ministeriums und der Industrie Vorbildcharakter auch für andere Einsatzgebiete in der Gesundheits-Wirtschaft. Vico Weist: „Ich setze darauf, dass auch andere Unternehmen, Labore und medizinische Einrichtungen Interesse an dem neuen vernetzten Verfahren zeigen.“

-------------

18.04.2013

Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Brandenburg

Der 11. "Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Brandenburg" findet am 25. April 2013 statt. Weist EDV und mehrere hundert Unternehmen und Institutionen öffnen ihre Einrichtungen für tausende Schülerinnen und Schüler ab der sechsten Klasse! Die gesamte Schülerschaft, Eltern, Lehrkräfte und alle Veranstalter sind herzlich zu uns eingeladen eingeladen, sich auch 2013 wieder an diesem Aktionstag zu beteiligen.

Der Zukunftstag bietet allen Jugendlichen eine einmalige Gelegenheit, in das Berufsleben hineinzuschnuppern. Weitere Infos gibt's hier: http://bit.ly/YFB90g

-------------

28.03.2013

Nun auch mobil!

„Responsive Design“ – übersetzt: Anpassungsfähiges, bedarfsgerechtes Webdesign – macht es möglich, dass die Darstellung der Weist EDV Website nun automatisch an die Anforderungen von Smartphones angepasst wird und Navigationselemente für das jeweilige Endgerät optimiert werden. Vico Weist, Geschäftsführer von Weist EDV, ist begeistert von den Vorzügen der mobilen Weist EDV Website: „Durch die Mobil-Optimierung bieten wir nun allen Kunden ein bestmögliches Nutzererlebnis – unabhängig davon, welches Endgerät verwendet wird“.

Anwender greifen zunehmend mit Smartphones und Tablets auf das Internet zu. Ein Trend den auch Weist EDV vorantreibt. Denn derzeit greifen etwa 30% der Nutzer von mobilen Geräten auf die Weist EDV Website zu.

-------------

15.03.2013

Schluss, Aus und Vorbei! Das war die Jobinale 2013 in Potsdam

Die größte Ausbildungs- und Jobmesse für die Region Potsdam, Potsdam-Mittelmarkund Brandenburg an der Havel öffnete am 13. März ihre Tore mit dem Motto „Baden gehen?! – Lieber zur JOBinale!“ in der Potsdamer Waschhaus Arena.









Junge Job- und Lehrstellensuchende trafen hier persönlich auf unsere Kollegen von Weist EDV und auf über 50 weitere Unternehmen und 333 regionale Ausbildungs- und Arbeitsstellenangebote. Veranstalter der JOBinale waren die drei Jobcenter der Landeshauptstadt Potsdam, des Landkreises Potsdam-Mittelmark und der Stadt Brandenburg an der Havel sowie die Agentur für Arbeit Potsdam. Bernd Schade, Leiter des Jobcenters Potsdam-Mittelmark: „Gerade für unsere jungen Menschen wollen wir nichts unversucht lassen, sie für Ausbildung und Beruf zu gewinnen. Dafür hat sich die JOBinale als Gemeinschaftsprojekt der Jobcenter und der Arbeitsagentur einfach bewährt.“ Edelgard Woythe, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Potsdam: „Schon zum 9. Mal gab es Jobs und Ausbildungsplätze direkt zum Mitnehmen. Sein persönliches‚ Happy End‘ hatte auf der JOBinale jeder selbst in der Hand.

Die Messe wurde auch durch Zusatzangebote rund um den Berufseinstieg begleitet, wie zum Beispiel einem Bewerbungsmappencheck, einem Workshop zum perfekten Auftritt im Vorstellungsgespräch oder einer individuellen Typberatung. 

Fotos der Jobinale 2013:

-------------

14.03.2013

Ausbildung 2013 - Du stehst auf neueste Technik?

Wir auch! Wir suchen zum 01.09.2013 zwei Auszubildende zum Fachinformatiker Systemintegration und zum IT-Systemkaufmann. Ihr wollt uns kennenlernen? Dann besucht uns doch einfach am 13. März auf der Jobinale im Potsdamer Waschhaus.

 

Alle weiteren Informationen findet ihr hier: http://bit.ly/W6t3mU

 

Zabbix Schulung in Brandenburg an der Havel

Vom 28. Januar bis 1. Februar veranstaltete unser Technologiepartner Zabbix (http://www.zabbix.com) in unseren Räumen im Gesundheitszentrum Brandenburg ein Schulungs- & Zertifizierungsprogramm. Die 14 Teilnehmer aus 6 verschiedenen Ländern erhielten einen tiefen Einblick in die Hardware-, Software und Netzwerkmonitoring-Software des Herstellers aus Lettland.

Um unseren Kunden künftig zertifizierten Zabbix-Support zu bieten, kamen auch wir nicht umhin, unsere Mitarbeiter zum Training zu schicken. 

 

Bike & Business - Kundennähe klimaneutral

Das derzeit wohl umweltschonendste Dienstfahrzeug der Weist EDV kommt nicht etwa aus einem Autohaus sondern aus dem Fahrradladen Ritters Rad.

Die Vorteile des E-Bikes (Modell Zouma Sport von Diamant Rad) sprechen für sich: Die Parkplatzsuche entfällt. Staus sind kein Thema. Der Elektroantrieb lässt auch müde Knochen schnell ein zügiges Tempo erreichen. Somit sind unsere Supporter nicht nur schneller beim Kunden als mit dem Dienstwagen - sie lassen auch bei der Umweltbilanz des Unternehmens die Sonne scheinen.





 
Weist EDV  - Wir sehen IT mit den Augen unserer Kunden